Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/40/d618331805/htdocs/wp-content/themes/prolog/admin/extensions/customizer/extension_customizer.php on line 312

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/40/d618331805/htdocs/wp-content/themes/prolog/admin/extensions/customizer/extension_customizer.php on line 325

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/40/d618331805/htdocs/wp-content/themes/prolog/admin/extensions/customizer/extension_customizer.php on line 351

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/40/d618331805/htdocs/wp-content/themes/prolog/admin/extensions/customizer/extension_customizer.php on line 363

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/40/d618331805/htdocs/wp-content/themes/prolog/admin/extensions/customizer/extension_customizer.php on line 382
Louphelias World Of Beauty | Guerlain La Petite Robe Noire Lipstick: Plum-brella

Guerlain La Petite Robe Noire Lipstick: Plum-brella

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch ein schönes Wochenende! Heute soll es um ein für mich eigentlich ziemlich untypisches Produkt gehen – einen Lippenstift, der WEDER matt NOCH wirklich deckend ist. Falls Ihr Euch fragt, was mir da passiert ist, ich verrate es Euch 😉 Gestern Abend war ich noch schnell in einer Parfümerie, da ich mir eine neue Foundation zulegen wollte. Und dabei bin ich irgendwie an einem neuen Aufsteller von Guerlain hängen geblieben. Vor einigen Wochen hat die französische Marke in Anlehnung an ihr bekanntes Parfüm „La Petite Robe Noire“ eine Kosmetiklinie lanciert, bestehend aus 20 Lippenstiften und acht Nagellacken. Das besondere daran: Alle Produkte riechen ein nach dem Parfüm, eine schöne Idee! 🙂

guerlainguerlain_Packaging

Die Lippenstifte hatte ich bisher noch gar nicht beachtet, gestern sind sie mir aber irgendwie ins Auge gesprungen. Das Design ist wirklich sehr süß, die Lippenstifte selbst befinden sich in einer schwarzen Hülse, die in einem durchsichtigen Körper steckt. Der Griff ist einem stilisierten Herz nachempfunden, das sich auch auf dem Flakon von „La Petite Robe Noire“ wiederfindet.

Ich finde durchsichtiger Kunststoff ist immer eine heikle Angelegenheit, da es schnell nach Drogerie aussehen kann. Wenn ich da an die Charlotte Olympia LE denke, die es letztens von Mac gab … Sorry, aber das sah echt nach Drogerie-Halloween-Schminke aus. Aus meiner Sicht ist Guerlain hier ein guter Coup gelungen, die Lippenstifte fühlen sich wertig an und erwecken keinen „billigen“ Eindruck. Apropos billig – ein Exemplar kostet 29,95€, die neue Reihe ist also günstiger als die klassischen Lippenstifte der Marke.

guerlain_designguerlain_plumbrella

Ich swatchte ein paar Farben und auf einmal … bääm! Ich wusste sofort, „Den musst du haben!“ Die unter Euch, die mich schon länger kennen, werden sicherlich nicht überrascht sein. Entschieden habe ich mich für den dunkelsten Ton „Plum-brella“, ein schönes rotstichiges Lila.

swatches_Plumbrella

Wie bereits gesagt sind die Lippenstifte nicht matt und auch nicht völlig deckend. Dadurch bieten sie aber eine Menge Möglichkeiten: Einmal aufgetragen, werden die Lippen nur leicht gefärbt und bekommen einen schönen Glanz. Schichtet man die Farbe hingegen, bekommt man bei „Plum-brella“ ein schönes, glänzendes Violett. In Sachen Tragekomfort bin ich jedenfalls begeistert, der Lippenstift gleitet leicht über die Lippen und versorgt sie ideal mit Feuchtigkeit. Auf Grund des glossy Finish ist die Haltbarkeit natürlich nicht so gut, ca. 3-4 Stunden bei mir. Allerdings finde ich das nicht tragisch, schließlich kann Frau dann ja nachschminken. Auf dem Bild seht Ihr „Plum-brella“ jeweils einmal aufgetragen (unten) und geschichtet (oben).

Auf den Lippen:

lipswatch

Ich bin mit meiner Wahl sehr zufrieden, zwischendurch oder gerade, wenn ich in Eile bin, trage ich gerne unkomplizierte Lippenstifte, die sich einfach auftragen und keinen Lipliner, Pinsel etc. benötigen. Ich kann mir vorstellen, dass sich auch schöne Effekte erzielen lassen, wenn man darunter einen deckenden lila Lipliner aufträgt – werde ich auf jeden Fall testen! 🙂

Eins noch zum Schluss: Wer sehr empfindlich im Bezug auf parfümierte Produkte ist, sollte besser die Finger beziehungsweise die Lippen von Guerlains Neuerscheinung lassen; der Geruch / Geschmack ist für mein Empfinden schon ziemlich intensiv und etwas stärker noch als der klassische Dior-Rosenduft.

Habt Ihr die „La Petite Robe Noire“-Produkte von Guerlain schon entdeckt und getestet?

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende,

Eure Louphelia

Schreibe einen Kommentar

Ich habe die Datenschutzerklärung
zur Kenntnis genommen.